Patienteninformationen

Einbeck | Zur Praxis

Cataract (Grauer Star)

Unter Cataract oder Grauem Star versteht man eine Eintrübung der sonst klaren Augenlinse. Am Häufigsten handelt es sich hierbei um einen Alterungsprozess. Zumeist führt die Cataract zu einer merkbaren Herabsetzung der Sehschärfe.

Mehr erfahren

Altersabhängige Makuladegeneration (AMD)

Die AMD ist eine Erkrankung, die den Bereich des schärfsten Sehens in der Mitte der Netzhaut, die sogenannte Makula, betrifft. Ursache sind Veränderungen des Stoffwechsels der Netzhaut und des darunterliegenden Pigmentepithels, die mit steigendem Lebensalter bei immer mehr Menschen auftreten. Es kommt zu einer Verminderung der Sehschärfe und zu verzerrtem Sehen.

Mehr erfahren

Glaukom (Grüner Star)

Unter einem Glaukom versteht man eine fortschreitende spezifische Schädigung des Sehnerven. Häufig spielt ein erhöhter Augeninnendruck dabei eine wichtige Rolle. Wenn immer mehr Sehnervenzellen zu Grunde gehen, kann der Sehnerv seine Aufgabe, nämlich die Sehinformation vom Auge zum Gehirn zu übertragen, immer weniger erfüllen. Es entstehen irreversible Gesichtsfeldausfälle.

Mehr erfahren

Amblyopie (Sehschwäche)

Das Gehirn benötigt in der frühen Kindheit von beiden Augen ein scharfes Bild, damit sich im Sehsystem des Gehirns die richtigen Verknüpfungen zwischen den Nervenzellen bilden. Wenn diese Entwicklung gestört ist, weil ein Kind zum Beispiel schielt oder eigentlich eine Brille benötigt und dies aber nicht erkannt wird, dann kann daraus eine Sehschwäche (Amblyopie) entstehen

Mehr erfahren